NEW:   HERBERT BODZIN - Revival II- The Electronic Tapes 1979 1982- LP  •  SCHULZE, KLAUS - Miditerranean Pads - CD 1974 + Bonustracks MadeInGermany  •  MOUNTAIN TAMER - Godfortune / Dark Matters - LP (clear) Nasoni  •  MAX TOVSTYI - Mesmerize - LP (clear) Nasoni  •  ORESUND SPACE COLLECTIVE - Live In Berlin 2018 - 2 CD Space Rock Prod  •  TRI ATMA - Tri Atma - CD Sireena  •  CASSELL, MATTHEW LARKIN - Matt The Cat - LP 1978 Out Sider  •  CASSELL, MATTHEW LARKIN - Pieces - LP 1977 Out Sider  •  GERMAN OAK - Down In The Bunker - 3 CD Now Again  •  KUNGENS MÄN - Fuzz Pa Svenska - CD Adansonia Records  •  KUNGENS MÄN - Fuzz Pa Svenska - 2 LP (white/red) Adansonia Records  •  GERMAN OAK - Down In The Bunker - 2 LP Now Again  •  HANS FRISCH - Levende Opjekten Sjooo - LP (black) Golden Pavilion  •  P205 - Vivat Progressio Pereat Mundus - LP (black) Golden Pavilion  •  BLACK VOODOO TRAIN - We Are Not In California - LP (black) Privat pressing  •  BLACK VOODOO TRAIN - We Are Not In California - LP (pink) Privat pressing  •  TEKSTI- Tv 666 - AIDATTU TULEVAISUUS - CD Svart  •  HELEN - Helen - CD Svart  •  PETRI & PETTERSSON POP- Liisa 17 / 18 - CD Svart  •  GROUP - The Group - 2 CD Svart  •  JESS & THE ANCIENT ONES - The Horse And Other Weird Tales - CD Svart  •  DEATH HAWKS - Sun Future Moon - CD Svart  •  BLAAK HEAT - Shifting Mirrors - CD Svart  •  BRUTUS - Wandering Blind - CD Svart  •  MAX TOVSTYI - Mesmerize - CD Clostridium  •  COLOUR HAZE - Periscope - LP (clear) Elektrohasch  •  LA IGLESIA ATOMICA - Impromptus - CD Clostridium  •  THE PANCAKES UND KLED - Black Forest Meets Seattle - EP (red) Kerntonschall  •  SATURNIA - The Seance Tapes - CD Elektrohasch  •  SATURNIA - The Seance Tapes - 2 LP (black) Elektrohasch  •  >SOON:  

1. Futurologischer Congress - Patchwork - CD Sireena








Preis: EUR 13.50 (inkl. MwSt) zugzgl. Versandkosten

  Versand Deutschland:EUR 1.45
  Versand Europa:EUR 4.50
  Versand International:EUR 4.50



Alle lieferbaren 0 Artikel von 1. Futurologischer Congress anzeigen
Alle lieferbaren 214 Artikel des Sireena-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 162 CDs des Sireena-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 46 LPs des Sireena-Labels anzeigen

Fragen zum Artikel
Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen

Dieser Artikel ist leider nicht mehr lieferbar!



Kategorie:

Deutschrock / Elektronik
Hersteller: Sireena
Original-Erscheinungsjahr:
Produktionsjahr: 2012
Cat. Nr.: SIR2113
Medium:CD
Land:England
Bearbeitungszeit:5 Tage
Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

1. Futurologischer Congress nennt sich eine experimentelle elektronische, deutschsprachige Band aus Berlin, die zur Zeit der Neuen Deutschen Welle in den frühen 1980er Jahren entstand. Der Bandname ist dem Science-Fiction-Roman Der futurologische Kongreß von Stanislaw Lem entliehen.

Gegründet wurde die Band 1981 in West-Berlin als Musikprojekt mit hauptsächlich elektronischer Ausrichtung. Nach drei Independent-Singles, von denen Heimatlied als Folge eines gewonnenen Musikwettbewerbs des Berliner Senats produziert wurde, machte sich das Trio zum Jahresende 1981 an die Produktion des ersten Albums. Dieses sollte bei Teldec erscheinen. Das Konzept der 1. FC-Gründer beruhte auf einem harten Kern von Stammmusikern mit wechselnden Gastspielern. So waren an der ersten LP Schützt die Verliebten unter anderem Miko, Rainer Konstantin (Prima Klima) und Hansi Behrendt (Ideal) beteiligt.

Im August 1982 spielte der 1. FC auf der Berliner Waldbühne ein Konzert, welches in den dritten Fernsehprogrammen übertragen wurde. Da die Band zum Teil in einer zwölfköpfigen Besetzung musizierte, prägten die Medien im Nachgang des Auftritts den Begriff Deutsche Talking Heads.

Schon 1983 erschien das zweite Album des 1. FC Wer spricht, an dem u.a. FM Einheit mitwirkte. Die elektronische Musik hatte die mittlerweile zum Quintett erweiterte Band um Soul- und Funkelemente erweitert. Der Musikexpress lobte die Internationalität der LP und rückte sie in die Nähe anspruchsvoller Synthesizermusik à la Heaven 17. Auch der Vergleich mit SPLIFF wurde gern gezogen. Mit dem Ausverkauf der Neuen Deutschen Welle wurde es allerdings auch um den 1. FC stiller. 1984 entstanden neue Stücke für eine dritte LP, die wegen bandinterner Meinungsverschiedenheiten aber nicht veröffentlicht wurde. Dieses quasi „Lost Album' erschien bis dato nur als Download. Nunmehr erfolgt die wertige Veröffentlichung auf Silberling unter dem Titel „Patchwork Studiotracks 1983-1986' bei Sireena Records. Enthalten sind auch drei englischsprachige Songs als Bonustracks. Mit viel Humor sind die Futurologen hier bei der Sache, dabei grooven die Titel ungemein, was sicherlich nicht zuletzt Trommler Marlon Klein (Dissidenten) anzurechnen ist. Die Gründungsmitglieder U.W.A. Heyder (Gesang, Gitarre) und Jens Tröndle (Bass, Tasten) sind ebenso dabei wie Comedian H.W. Olm, der den Song „Klondike' spricht. Ein enorm spannendes und abwechselungsreiches Album, tanzbar und groovig. Was hätte aus dieser Band nicht noch werden können!

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten.
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
Vertragstexte werden von uns nach Vertragsabschluss nicht gespeichert.




Ähnliche Artikel:

GITZE - Schwabenrock - Danke, mir geht's gut - 2 CD Mediabook MadeInGermany

Preis: EUR 17.88

Rock
MadeInGermany
England / 2003



OUGENWEIDE - Wol Mich Der Stunde - CD Sireena

Preis: EUR 13.50

Krautrock
Sireena
Deutschland /


HERMANN LAMMERS MEYER - Buried Treasures - CD Sireena

Preis: EUR 13.50

Deutschrock
Sireena
Deutschland / 1985


THE PERC - THE PERC - Electric Kindergarten Vol. 4 - CD Sireena

Preis: EUR 12.90

Deutschrock
Sireena
Deutschland /


BULLFROG - Bullfrog - CD 1976 Krautrock Sireena

Preis: EUR 13.50

Krautrock
Sireena
Deutschland / 1976


© www.green-brain-krautrock.de�