NEW:   CORPORAL GANDER'S FIRE DOG BRIGADE - On The Rocks - LP Longhair  •  TRIGON - 30 Jahre Traumzeit - CD Trigon  •  THE FIRST INTERNATIONAL SEX OPERA BAND - Anita - LP (colour) Golden Pavilion  •  HANS FRISCH - Levende Opjekten Sjooo - LP (orange) Golden Pavilion  •  VESPERO - Azmari - LP 2016 (splatter) Golden Pavilion  •  CAROL OF HARVEST - Carol Of Harvest - CD Strange Noise + Bonustracks  •  CAROL OF HARVEST - Carol Of Harvest - LP Strange Noise + Bonustracks  •  ELECTRIC ORANGE - Unterwasser Vol. 2 - 2 LP (red/black marble) Adansonia Records  •  YOUNG FLOWERS - On Air - 2 LP Longhair  •  BRÖSELMASCHINE - It Was 50 Years Ago Today - 5 CD+ 2 DVD boxset MadeInGermany  •  FLIBBERTIGIBBET - Whistling Jigs To The Moon - CD Sommor  •  FLIBBERTIGIBBET - Whistling Jigs To The Moon - LP Sommor  •  BRANKER, TONY - For The Children - LP Out Sider  •  JODI - Pop Espontaneo - CD Out Sider Out Sider  •  JODI - Pop Espontaneo - LP Out Sider  •  GLASGOW COMA SCALE - Enter Oblivion - CD Tonzonen  •  HEAVY MOON - Aka Infinity 2007 - 2018 CD Clostridium  •  MAAT LANDER - Seasons Of Space ~book # 2 - CD Clostridium  •  BRENNENTE - Brennente - CD Herzberg Verlag  •  LAVA 303 - Goddess Rules - CD Herzberg Verlag  •  STAGG - SWF- Session 1974 - CD Longhair  •  UNISONO QUARTET/TAIVAANTEMPPELI - Jazz - LIISA 1/2 - CD Svart  •  UHRIJUHLA - Jokainen On Vapaa Lintu - CD Svart  •  TUSMORKE - Fort Bak Lyset - CD Svart  •  PAAVOHARJU - Joko Sinä Tulet Tänne Alas Minä Nousen Sinne - CD Svart  •  RICHARDSON, JOHN - The Fold - CD Svart  •  EXPLODING EYES ORCHESTRA - I - CD Svart  •  SEREMONIA - Kristalliarkki - CD Svart  •  TOLONEN, JUKKA - & Ramblin' Jazz Band/kom Quartet - JAZZ LIISA 3 & 4 CD Svart  •  VARIOUS - Today Is A Good Day - CD Herzberg Verlag  •  >SOON:  

THE MACHINE - Drie - CD Elektrohasch








Price: EUR 12.98 (incl. VAT) plus shipping

Shipping cost Germany: EUR 1.45
Shipping cost EU: EUR 4.50
Shipping cost international: EUR 4.50

    Menge:


Show all available 5 items of THE MACHINE
Show all available 2 LPs of THE MACHINE
Show all available 3 CDs of THE MACHINE
Show all available 108 items from the Elektrohasch label
Show all available 54 CDs from the Elektrohasch label
Show all available 54 LPs from the Elektrohasch label

Question about this item
Tell a friend about this item


Category:

Krautrock / Psychedelic
Manufacturer: Elektrohasch
Original release year: 2010
Manufacturing year: 2011
Cat. Nr.: EH 147
Medium:CD
Country:Germany
Processing time:1 day
Sound link:Listen to the album

Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

New album by this dutch stoner-jam-rockers. This time more Colour Haze influenced. Also three longtracks (10 to 17 minutes)!

Cooooles neues Album der holländischen Stoner-Jam-Rocker. Diesmal deutliche Colour Haze Einflüsse, und 3 longtracks (10-17 Minuten)

Ein Blick in die von Electric Magic betriebene Kristallkugel zeigt: Die spielfreudigen Maschinisten werden wohl im September ihr Album (Nummer) Drie präsentieren. Der Kurs ist klar: Nach wie vor orientiert man sich an den drei Fixsternen Colour Haze, Kyuss und Jimi Hendrix. Zwischen ruhigen melodischen Zwischenparts türmen Fuzz und Wah-Wah dicke Stoner-Wellen auf. Mit dem keinesfalls unangenehmen Gesang geht man immer noch sparsam um.

Die ersten drei Songs erinnern stark an Vorgängeralbum. Wie 'Solar Corona' aber gezeigt hat, kann dieses auf Dauer zu vertraut-eintönige Konzept kein ganzes Album tragen. Glücklicherweise brechen die Drei es mit dem nachfolgenden kurzen 'Aurora' auf, einer Kombination von Akkustikgitarre und hintergründigem Effektgewaber. Aufregend wird's aber erst mit dem in drei Abschnitte unterteilten Viertelstunden-Monster 'Tsiolkovsky's Budget'. Hier werden die hohen Gitarrenklänge, mit denen Kyuss' 'El Rodeo' beginnt, auseinandergenommen und neu zusammengesetzt; daraus entwickelt sich ein schwer Colour Haze-lastiges Brett, zum Schluss faucht sich das analoge Delay zu einer monotonen Basslinie aus. Mit dem sich langsam entfaltendem, zuerst fein melodiös-psychedelischen 'First Unique Prime' wagt man sich weiter aus dem Schatten der großen Vorbilder heraus, wobei das Finale freilich den Wah-Wah-Geist der härteren 70er ausstrahlt. 'Jam No. Psi' schließlich ist ein weiterer Kniefall vor Hendrix. Der sich schnell anschließende Bonustrack überrascht noch einmal mit für die Band untypischem Stonerdoom.

Was bleibt unterm Strich? The Machine bleiben zwar stellenweise noch in den tiefen Fußstapfen der Vorbilder stecken, bemühen sich im Vergleich zu 'Solar Corona' aber um (etwas) mehr Abwechslung. Wo sie das tun und ihren Songs genug Zeit geben, kommen durchaus feine Stücke raus; die Stärke der jungen Niederländer liegt aber nach wie vor im improvisationsreichen Live- Auftritt. 'Drie' ist kein schlechtes Album, bei dem Freunde der Band zugreifen, Anhänger der besagten Referenzen zumindest mal reinhören können.
(electric magic)





THE MACHINE - Offblast! - LP (black) Elektrohasch

Price: EUR 16.00

Krautrock
Elektrohasch
Holland /


THE MACHINE - Offblast! - CD Elektrohasch

Price: EUR 12.98

Krautrock
Elektrohasch
Holland /


THE MACHINE - Drie - CD Elektrohasch

Price: EUR 12.98

Krautrock
Elektrohasch
Deutschland / 2010

Similar items:

SOUNDARY - Rien ne va plus - CD 2008 Beautiful Scum

Price: EUR 12.90

Psychedelic
Beautiful Scum
Deutschland / 2008


ARCTICA (ARKTIS FOUNDER/GUITARIST) - II - CD 2009

Price: EUR 13.99

Krautrock
Arctica
Deutschland / 2009


GROBSCHNITT - Symphony Live 2012 - CD (Maxi) 2012 Sireena

Price: EUR 9.50

Krautrock
Sireena
Deutschland / 2012


KRABAT - Waiting for the Next Big Thing - CD 2007 Herzberg Verlag

Price: EUR 9.52

Krautrock
Herzberg Verlag
Deutschland / 2007



CHERRY CHOKE - Cherry Coke - LP Elektrohasch

Price: EUR 15.75

Psychedelic
Elektrohasch
Deutschland / 2008


AHKMED - Distance - LP 2009 Elektrohasch Elektrohasch

Price: EUR 15.00

Psychedelic
Elektrohasch
Australien / 2009


KING KRONOS - Soundzilla - CD Elektrohasch

Price: EUR 12.98

Psychedelic
Elektrohasch
Deutschland /


ARARAT - II - LP colour Elektrohasch

Price: EUR 17.00

Psychedelic
Elektrohasch
/


© www.green-brain-krautrock.de�