NEW:   ZEMENT - Klinker - LP (transparent blue) Sunhair  •  ZEMENT - Klinker - CD Sunhair  •  ZEMENT - Klinker - LP (black) Sunhair  •  FAPARDOKLY - Fapardokly - LP Guerssen  •  FIRST BAND FROM OUTER SPACE - We're Only In It For - 2 LP (silver) Space Rock Pr  •  MUGSTAR - Collapsar - 2 LP Evil Hoodoo  •  ANNEXUS QUAM - Beziehungen - CD 1972 Krautrock ZYX  •  SUKELLUSVENE - Vesi - JA LINTUMUSIIKKIA LP 1979 CD Svart  •  MU - Mu - LP 1971 Guerssen  •  KLAUS BLACHUT - 1982 - CD Self release  •  FIRST BAND FROM OUTER SPACE - We're Only In It For - 2 LP (black)Space Rock Prod  •  HALTET AUS! DESPERADO KOMMT - Live! - CD 1978 + Bonustracks Sireena  •  ELECTRIC RIDERS - Music for a family gathering - CD 2007 Digipack Naso  •  NIXON NOW - The Now Sound - LP Elektrohasch  •  CARPET - About Rooms And Elephants - LP Elektrohasch  •  PETARDS - Petards - LP 180 gram Vinyl Bear Family  •  PETARDS - A Deeper Blue - LP 180 gram Vinyl Bear Family  •  PETARDS - Hitshock - LP 180 gram Vinyl & A3 Poster Bear Family  •  UFO ÍVER LAPPLAND - Ufo Íver Lappland - LP Sulatron  •  UFO ÍVER LAPPLAND - Ufo Íver Lappland - CD Sulatron  •  SHERPA - Tigris & Euphrates - CD Sulatron  •  SHERPA - Tigris & Euphrates - LP Sulatron  •  HERBERT BODZIN - Revival II- The Electronic Tapes 1979 1982- LP  •  SCHULZE, KLAUS - Miditerranean Pads - CD 1974 + Bonustracks MadeInGermany  •  MOUNTAIN TAMER - Godfortune / Dark Matters - LP (clear) Nasoni  •  MAX TOVSTYI - Mesmerize - LP (clear) Nasoni  •  ORESUND SPACE COLLECTIVE - Live In Berlin 2018 - 2 CD Space Rock Prod  •  TRI ATMA - Tri Atma - CD Sireena  •  CASSELL, MATTHEW LARKIN - Matt The Cat - LP 1978 Out Sider  •  CASSELL, MATTHEW LARKIN - Pieces - LP 1977 Out Sider  •  >SOON:  

FANTASYY FACTORYY - Paintings From Inner Space - CD 2005 Ohrwaschl








Preis: EUR 14.55 (inkl. MwSt) zugzgl. Versandkosten

  Versand Deutschland:EUR 1.45
  Versand Europa:EUR 4.50
  Versand International:EUR 4.50

    Menge:


Alle lieferbaren 3 Artikel von FANTASYY FACTORYY anzeigen
Alle lieferbaren 3 CDs von FANTASYY FACTORYY anzeigen
Alle lieferbaren 16 Artikel des Ohrwaschl-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 10 CDs des Ohrwaschl-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 5 LPs des Ohrwaschl-Labels anzeigen

Fragen zum Artikel
Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen


Kategorie:

Krautrock / Progressiv
Hersteller: Ohrwaschl
Original-Erscheinungsjahr: 2005
Cat. Nr.: OWCD 011
Medium:CD
Land:Deutschland
Extras:Digipack
Bearbeitungszeit:1 Tag
Sound link:Listen to the album

Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Der folgende deutsche Text wurde von der Ragazzi-Homepage kopiert:
Zu Beginn der Aufnahmesessions für das neue Album 'Paintings From Inner Space' traf Alan Tepper, Sänger, Gitarrist und Komponist von Fantasyy Factoryy (der Band mit dem perfekten Namen) auf den Maler Helmut Wenske, der ein bewegtes Leben abseits des großen Geldes und der Anerkennung als Künstler lebt. Seine Biographie 'Scheiss drauf!' zeigt ein Leben gegen den Strich. Wenske hatte für Nektar Plattencover entworfen (A Tab in the Ocean, Sounds like this, Remember the Future) und jetzt schmücken gleich 4 seiner Bilder die Seiten des Fold-Out-Covers der neuen, auf 1000 Stück limitierten, nummerierten LP Fantasyy Factoryys.
Damit nicht genug, vertonte die Band in den 6 Songs die Gemälde, so ist die komplette Produktion eine Verneigung vor der Kunst Wenskes. Der Platte liegt ein LP-großes Blatt bei, das eine kurze Story über Helmut Wenske enthält und auf dem die technischen Daten der Aufzeichnung und die Songtexte abgedruckt sind.
Zu Fantasyy Factoryy gehören neben Alan Tepper Gene Dean (b) und W. Sweeren, der eigentlich Dr. Cosmos heißt, aber seiner aus einem Wenske Gemälde materialisierten Freundin Metamorpheus nicht sagen wollte, dass er hier Schlagzeug spielt und sich hinter dem neuen Namen versteckt. Zudem haben sich Rainer Opiela (fl) und Markus Dassmann (org) in je zwei Stücken verewigt.
Wie bekannt, spielen Fantasyy Factoryy in nahezu unveränderter Besetzung (na ja, die ersten Groupies sind tot, R.I.P.) seit 1967 melodischen Psychedelic Rock, der bis heute Old School geblieben ist. Gene Dean und W. Sweeren zaubern einen federnden, variablen Rhythmusteppich, entspannt und dynamisch zugleich, auf dem Alan Tepper sich zur Genüge austoben kann. Die Songs sind kein Stück soft, aber ziemlich unaufgeregt. Hier wird nicht Hölle gerockt. Obwohl Alan seine Gitarre in manchem Solo zu wilden Ausbrüchen treibt und das Trio in der Magie der heftigen Energie aufgeht, bleibt die Band auf dem Teppich. Die Vorliebe für alten Hardrock ist jeder Zeit herauszuhören. Sie zelebrieren die Ästhetik der guten alten Rockmusik, die von 1966 bis 1974 so manches Meisterwerk der Rockmusik auszeichnete.
Alan ist ein fantasyyvoller Gitarrist, der genüsslich auf den Tönen reitet, hier mal Hendrix grüßt und dort die Saiten schräg und rotzig klingen lässt. Seine eigentlich helle Stimme hat einen geheimnisvollen Ton, aber das habe ich ja schon einmal verraten... Das Trio ist so richtig gut bei der Sache, die haben sich schwer in die Arbeit vertieft.
Alan Tepper meint, dass in schwierigen Zeiten wie diesen nicht an der Qualität gespart werden sollte und so ist die LP mit dem Fold-Out-Cover reich ausgestattet. Zudem liegt das Frontcovermotiv als großes, dreifach gefaltetes Poster bei. Die Produktion ist rundum liebevoll und detailreich gestaltet worden, 'Paintings From Inner Space' ist Augen- und Ohrenfreude. Das auch materiell gewichtige Vinyl kann ich nur unbedingt empfehlen!
OUT NOW !! With their fifth regular release Fantasyy Factoryy embrace the long forgotten concept-album. It is based on the paintings of the legendary Seventies surrealist Helmut Wenske, who did the covers of Nektar (Sounds Like This, A Tab In The Ocean, Remember The Future, Recycled), Steel Mill, Orange Peel or Dzyan for example. Alan Tepper composed the music for the pictures, which are depicted in a wonderful 8-page high quality digipack. There are six songs where Fantasyy Factoryy develop their authentic style, which is based in the Sixties/Seventies, - you can hear lots of guitar work, expressive vocals, powerhouse drumming, rocking organ riffs and melodic flute-playing. Psychedelic Rock par excellence! It's their best up to date!
Fantasyy Factoryy is the Pseudonym of guitarist/singer/songwriter Alan Tepper, somebody with good connections because he was able to record his debut album in London's Sun Dial studios with Gary Ramon behind the mixing desk. lt took him three days to record 'Ode To Life' with the help of Tom Schrnitz (bass) and Mr. C. Marihuana (drurm). The music of Fantasyy Factoryy is best described as being deeply rooted in the German psychedelic Krautrock Tradition with Hendrix-like guitar play on 'Watching You' and 'See You, See Me' , eerie vibes in 'Spooky', a gentle folk interval in 'A Rainbow in the West' and the over 14 minutes long 'King, Poet and Magician' in which more room is left for improvisation and a guitar solo. Gary Ramon mixed this album perfectly and added his personal touch to it in the form of various vocal and instrumental distortions. 'Ode To Life' a fantastic 70s Krautrock album made in the nineties.
Alan Tepper selected a different backing group to record 'Tales To Tell': Karl Watson on bass and Dr. Cosmo Spheren on drums. Never mind, the result is just as beautiful as on his debut album and 1 think that his second effort is an even better exercise in 70s Krautrock atmospheres: 'Out of the Maze' restores the almost forgotten wah-wah guitar solo Tradition, 'Gypsy Lover' rocks furiously on distorted guitar riffs and flute play, 'New Dawn' is an over 15 minutes long piece of floating, Floydish psychedelia, while 'Season of Sorcery' and 'Secret Garden' set the tone for a few folky trips into the scented hippie gardens of paradise, spacier than 'Ode To Life'. Anyway, both albums figure among the best Gerrnan psychedelic reieases I've heard the past few years. Very recornmended stuff (the lemmings are back indeed!). (CROHINGA WELL)
Releases:
Ode To Life CD 1996 Ohrwaschl OWR 06
Tales To Tell CD 1997 Ohrwaschl OWR 09
Dreams never sleep! CD 2000 Ohrwaschl OWR 010
Dreams never sleep! Double-Album incl. 20 min bonus DLP 2000 Ohrwaschl OWLP 04/05
If i like it,i do it ( plus 20 min. Bonustracks) CD 2001 Ohrwaschl OWR 011

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten.
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
Vertragstexte werden von uns nach Vertragsabschluss nicht gespeichert.





FANTASYY FACTORYY - If I like it I do it - CD 1998 Krautrock Ohrwaschl

Preis: EUR 14.40

Krautrock
Ohrwaschl
Deutschland / 1998


FANTASYY FACTORYY - Paintings From Inner Space - CD 2005 Ohrwaschl

Preis: EUR 14.55

Krautrock
Ohrwaschl
Deutschland / 2005


FANTASYY FACTORYY - Ode To Life - CD Ohrwaschl

Preis: EUR 14.25

Progressiv
Ohrwaschl
Deutschland / 1998

Ähnliche Artikel:

FANTASYY FACTORYY - Paintings From Inner Space - CD 2005 Ohrwaschl

Preis: EUR 14.55

Krautrock
Ohrwaschl
Deutschland / 2005


M.T. WIZZARD - We will meet again - CD 2004 fuenfundvierzig

Preis: EUR 11.03

Krautrock
fuenfundvierzig
Deutschland / 2004


SPACE DEBRIS - Live Ghosts - CD 2009 Green-Brain/Breitklang

Preis: EUR 13.94

Progressiv
Green-Brain/Breitklang
Deutschland / 2008


PETER PANKAS JANE - Live At Rockpalast - Bonn 2004 CD + DVD MadeInGermany

Preis: EUR 19.80

Krautrock
MadeInGermany
Deutschland / 2004



SUBJECT ESQ. - Subject Esq. - CD 1972 Krautrock Digipack Ohrwaschl

Preis: EUR 13.82

Progressiv
Ohrwaschl
Deutschland / 1972


FANTASYY FACTORYY - If I like it I do it - CD 1998 Krautrock Ohrwaschl

Preis: EUR 14.40

Krautrock
Ohrwaschl
Deutschland / 1998


FANTASYY FACTORYY - Paintings From Inner Space - CD 2005 Ohrwaschl

Preis: EUR 14.55

Krautrock
Ohrwaschl
Deutschland / 2005


SAHARA - Live in Concert DVD - 2006 / 2007 Krautrock Ohrwaschl

Preis: EUR 16.05

Progressiv
Ohrwaschl
Deutschland / 2006


© www.green-brain-krautrock.de´┐Ż